Reservieren Sie eine Verköstigung von essbaren invasiven Exoten

RotorBei Beaufort 2018 können Sie jeden Monat einen Raum entdecken, den Rotor für Verköstigungen von invasiven Exoten kreiert hat. Während dieser einzigartigen Erfahrung werden alle Ihre Sinne geschärft.
Sie probieren ein Menü, das sich zusammensetzt aus einerseits essbaren invasiven Exoten (mit u.a. der chinesischen Wollhandkrabbe, eriocheir sinensis), und andererseits lokalen Qualitätsprodukten. Der Chef kocht für eine exklusive Gruppe von 20 Personen.

Er/sie macht das in der Mitte der Gäste und gibt zusammen mit einem Fachmann Erklärungen zu den invasiven Exoten.

Die Sitzungen finden in einem zeitweiligen Pavillon am Strand von Zeebrugge-Bad statt.


Daten und die teilnehmenden Chefköche: 

 

  • Samstag terdag 23/6 - Tina Van Der Heyden (Lepelblad, Gent)

  • Samstag 18/8 - Bruno Timperman (Bistro Bruut, Brugge)

  • Donnerstag 13/9 - Felice Miluzzi (Rossi, Leuven)

  • Samstag 15/9 - Pieter Lonneville (Tête pressée, Brugge) 


Praktisch:
Das Menü kostet 109 Euro pro Person (inklusive Getränke) und besteht aus: 

  • 2 Appetithäppchen
  • Vorspeise
  • Hauptgericht
  • Dessert

Schichten: um 18.00 und um 20.00 Uhr.

Standort: URB SEA - strandzone auf Höhe von Zeedijk 25 B (Rettungsposten), 8380 Zeebrugge, Belgien

Wie reservieren Sie?Rotor

  • Ausschließlich Online, hier unten

  • Nach Ihrer Reservierung prüfen wir die verfügbaren Plätze und erhalten Sie unsere definitive Bestätigung über E-Mail. Es kann bis zu 3 Tagen dauern, bevor Sie die Bestätigungs-Mail erhalten. In dieser E-Mail vermelden wir eine Kontonummer und Referenz. Dann bitten wir Sie, unverzüglich zu zahlen. Wenn die Zahlung nicht innerhalb von 7 Tagen erfolgte, wird die Reservierung wieder freigegeben.

  • Die Reservierung muss mit einer geraden Anzahl Personen (immer zu 2) erfolgen.

 

Sie wollen diese einzigartige Erfahrung auch erleben?

Reservieren Sie schnell genug, denn es gibt nur 20 Plätze pro Sitzung.

RESERVIEREN